Nation Zoom entfernen

Anleitung zum Deinstallieren der Nation Zoom Startseite und Websuche im Browser

Der Browser-Virus NationZoom ist ein typischer Hijacker (Entführer) der Webbrowser Firefox, Google Chrome und Internet Explorer. Dieser Plagegeist leitet die Startseite sowie die Seiten neu geöffneter Tabs auf die www.nationzoom.com Suchseite um. Ebenso wird als Standardsuche nicht mehr Google oder Bing verwendet, sondern die auf Yahoo-Ergebnisse zugreifende NationZoom-Suche. Außerdem wird zusätzliche Werbung angezeigt und auf der Homepage massiv für Casino- und Spieleseiten geworben.

Von einer personalisierten Speicherung der Nutzerdaten oder dem Surfverhalten kann ausgegangen werden, da in den Datenschutzrichtlinien des Anbieters dies sogar extra Erwähnt wird. Auch die auffällig hohe Anzahl verschiedener Cookies, die bereits nach einem ersten Aufruf der Werbeseite www.nationzoom.com auf dem PC abgelegt werden, lässt ein ausspionieren des Nutzerverhaltens vermuten.

Wie lässt sich NationZoom aus dem Browser vollständig entfernen?

Das ist gar nicht so schwer und sicherlich auch von Computer-Laien problemlos durchzuführen. Einfach die hier vorgestellten Schritte abarbeiten und nach der Bereinigung dieses Hijackers, etwas sorgfältiger bei der Installation kostenfreier Software umgehen. Zu der Frage: Wie man sich solche Schadsoftware einfängt, später mehr.

Mit dieser Anleitung werden übrigens keine händischen Eingriffe in der Registry notwendig und es werden auch keinerlei kostenpflichtige Programme zum Entfernen des Nation Zoom Virus benötigt.

 

1. Kostenlose Software zum Aufspüren und Löschen von Adware herunterladen

Das kleine Tool (Werkzeug) namens AdwCleaner, das noch nicht einmal auf dem Computer installiert werden muss, als erstes downloaden und auf dem Desktop oder im gewohnten Download-Verzeichnis ablegen. Das Programm von dort aus starten und wie beschrieben den Rechner nach Adware (Werbesoftware) durchsuchen lassen. Alle Schadsoftware-Funde können im Anschluss gelöscht werden und ein Windows-Neustart schließt diesen Vorgang ab.

2. Malwarebytes Anti-Malware sucht, findet und entfernt bösartige Schadprogramme

Außerdem wird für Nacharbeiten das ebenfalls kostenfreie Programm Malwarebytes benötigt. Auch dieses herunterladen und anschließend installieren. Dies enttarnt zuverlässig eventuell weitere vorhandene Computer-Schädlinge und löscht diese. Malwarebytes wie beschrieben ausführen und mögliche weitere Funde ebenfalls vom PC oder Notebook entfernen.

3. Die Browser-Verknüpfungen auf dem Desktop und in der Schnellstartleiste überprüfen

In einigen Fällen wird die Verknüpfung zum Programmstart der Browser manipuliert. Sollte bei Ihnen nach Schritt 1 und 2 noch immer die Nationzoom.com Webseite beim Öffnen des Browsers angezeigt werden, dann kann dies an veränderten Startparametern liegen. Wie Sie das herausfinden und beheben können ist in diesem Beitrag beschrieben.

4. Alle installierten Webbrowser kontrollieren

Jetzt heißt es kontrollieren. Dazu den Lieblingsbrowser und ggf. weitere installierte Browser nach und nach öffnen und prüfen, ob:

  1. Wird die Standard-Webseite des Browserherstellers angezeigt?
  2. Welche Webseite öffnet sich bei einem neuen Tab?
  3. Welche Suchmaschine verwendet wird. Dies sollte in der Regel Google oder Bing sein?

Wird bei diesen Punkten nicht mehr die Nationzoom.com Webseite angezeigt, haben die beiden Tools ordentlich gearbeitet und der Virus ist gelöscht. Personalisierte Browser-Einstellungen zur Startseite und zur Suchmaschine lassen sich mit wenigen Mausklicks wieder herstellen. Für die gängigsten Internet-Browser finden sich entsprechende Beschreibungen hier auf den Browserdoktor-Seiten.

Außerdem empfehle ich das Löschen des Browser-Verlaufs (die History) und das Entfernen von Cookies und temporären Internetdateien.

Screenshot: NationZoom.com Startseite mit Suche und Werbeanzeigen

Screenshot: NationZoom.com Startseite mit Suche und Werbeanzeigen

! Woher kommt solch ein Browser-Virus und wie lassen sich künftig solche Probleme vermeiden?

Der Computer wird zum überwiegenden Teil von Schadprogrammen dieser Art durch die Installation von kostenfreien Vollversionen, die sich auf diesem Weg finanzieren, verseucht. Oftmals wird bei der Installation einer Freeware eine meist optionale Installation von zusätzlicher Software ausgewählt und mit installiert. Bei Installationen von Software grundsätzlich genau lesen, sich Zeit nehmen und ggf. ein Programm lieber nicht verwenden.

Es sollte nie die Express- oder Automatik-Installation für ein Programm genutzt werden. Hier stets auf benutzerdefiniert oder einem professionellen Modus. Hier hat in der Regel die Möglichkeit Zusatz-Anwendungen, also Browser-Toolbars oder -Hijacker, abzuwählen. Aber auch die Download-Quelle sollte sorgfältig gewählt sein.

Aber auch Java, Java-Update oder Fake Java-Installationen scheinen derzeit diesen Hijacker mitzubringen. Hier also vorsichtig sein und nicht auf alles klicken, was eine Aktualisierung von Java verspricht.

Hinter Nation Zoom scheint ein Betreiber aus Hongkong zu stecken. Zumindest die läuft der technische und administrative Kontakt über eine Adresse in der ehemaligen britischen Kronkolonie. Betrieben wird sie Pseudosuchmaschine in den USA bei GoDaddy, einem der größten Hoster und Domainverwalter weltweit.

? Nation Zoom Search ist jetzt entfernt, oder!?

Oft gestellte Fragen zu Nation Zoom, wie:

  • Nation Zoom Startseite geht nicht weg!
  • Wie kann ich NationZoom.com im Firefox löschen?
  • Wie lässt sich NationZoom aus Google Chrome entfernen?
  • Wie bekomme ich Nation Zoom aus dem Internet Explorer gelöscht?
  • Nation Zoom kann nicht entfernt werden!
  • Windows 8: Wie Nation Zoom aus Mozilla deinstallieren?
  • Nation Zoom aus IE entfernen, wie geht das?

sollte diese Anleitung beantwortet haben. Wenn es irgendwo Probleme mit diesem Hijacker geben sollte, dann einfach unten in den Kommentaren diese beschreiben und fragen. Auch Screenshots, Links und weitere Infos (z.B. Download-Quellen) sind willkommen.

Sicherlich freuen sich auch andere potentielle Malware-Opfer über diese Informationen zum Thema Nation Zoom Virus. Teilen Sie diesen Beitrag also am besten über die sozialen Netzwerke oder verweisen Sie von Ihrer Homepage auf http://www.browserdoktor.de/nation-zoom-entfernen/.

Diesen Beitrag in den sozialen Medien teilen

134 Antworten

  1. Berde

    Danke

    War ja relativ einfach, wenn man es so macht wie beschrieben.
    Hab auch andere Seiten gelesen, aber dort nirgends eine so einfache Lösung gefunden.

    Super und nochmals Dankeschön

    • malsomalso

      Vielen Dank!

      Ich kann mich dem Kompliment meines Vorschreibers Berde nur anschließen!

    • Name*

      Habe Natio Zoom auf meinen Leptop bekomme ihn einfach nicht entfernt,habe Malware rundergeladen und ich habe ihn immer noch drauf habt Ihr noch Tipps zu den Virus

  2. Danny

    Hallo ich komm
    Nicht mal bis zum downloaden des Programms :(
    Wenn ich zb firefox offne kommt sofort nationzoom Seite und wenn ich ne andere Seite ausfugen will ladet es nur aber öffnet sich nicht

    Was kann ich da machen

    Grüße

    • bei mir hat der abgesicherte modus mit netzwerkdingsbums geklappt, einfach mal nach google, ist die F6 oder F8 taste bei windowsstart, ich drücke einfach immer beide abswechselnd weil ich mir die taste nie merken kann, grins.
      grüße vom frickel.

  3. Jan

    Es hat super geklappt, in weniger als 5 Minuten seid ihr es los !
    Ich bedanke mich Herzlich bei DANIEL WEIHMANN.

    Eine Frage habe ich noch, kann man mit “AdwCleaner” auch andere Hijacker löschen ?

  4. xean

    Gott sei Dank, Tolle Seite Tolle Tipps 5/5 Sterne

  5. Prof. Dr. Robert B. heimann

    Danke für die wirklich gut funktionierende, einfach auszuführende Anleitung.

  6. Gabi

    Hallo,
    habe alles ganz einfach nach Anleitung erfolgreich abgearbeitet. Alle Viren sind vom PC gelöscht.
    Aber, leider geht die Startseite noch immer nicht auf google, obwohl ich diese im FireFox-Browser eingestellt habe.
    Um Sicher zu gehen, habe ich nochmal den von Ihnen vorgeschlagenen Download wiederholt. Trotzdem kommt immer der doofe Nationzoom. Was kann ich noch tun um ihn los zu werden? PC ist Virenfrei!!!

    • Hallo Gabi,

      bitte mal prüfen, ob das hier bei Ihnen zutrifft: http://www.browserdoktor.de/falsche-startseite-verknuepfung-manipuliert/

      Bitte um Rückinfo.

      • Gabi

        Hallo Daniel, jetzt bin ich total erleichtert und froh, dass “nationzoom” nun endlich verschwunden ist.
        Dein Tipp war genial, vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Hilfe ; ) LG Gabi

      • Habe diesen Schritt nun auch mit oben in der Anleitung aufgenommen. Es scheint doch einige zu geben, bei denen dieser Stolperstein in der Adware mit eingebaut wurde.

  7. David

    Hallo Daniel,

    Problem nationzoom

    habe genau das Gleiche Problem wie Gabi habe alles gelöscht, Browser zurückgesetzt, Cookies gelöscht was man halt alles lesen tut was man dagegen macht.

    Bin dem Link gefolgt den du Gabi gestellt hast und es hat funktioniert bis jetzt die Startseite ist wieder normal.

    eins noch vorher habe ich den Download angesetzt hat auch alles gemacht doch wo ich den durchführen wollte hat er mir keinen zugriff gewährt warum auch immer.

    Mfg David

  8. Christian

    Gott Sei Dank hat alles Super Geklappt und ich bin diesen S***** endlich los

  9. Chris

    Malwarebytes dauert zwar ein wenig, aber dieses Vorgehen is immer noch das schnellste und effektivste! Super Sache, hat funktioniert!

    • Ja klar. Malwarebytes schaut sich prinzipiell jede Datei an und untersucht sie nach Auffälligkeiten. Wer viele Daten auf dem Computer hat, kann das Programm auch einfach mal über Nacht durchlaufen lassen und am nächsten Morgen die Auswertung machen.

  10. Stefi

    Hallo

    Alles Super :D Bei mir hat es gleich mit dem ADWcleander geklappt

    Danke :D

  11. Vielen Dank! Es war wirklich nicht schwer, das üble Nationzoom und die sonstigen hartnäckigen Links und Ausführungsaufforderungen im Browser loszuwerden. Der ADWCleaner hat das meiste schon beseitigt, und MalwareBytes hat tatsächlich auch noch etwas gefunden.

    Der Anfangsschock im Browser war groß, und es wird mir eine Lehre sein, nicht einfach etwas unbedacht zu installieren, wenn es wieder einmal darum geht, ein Update einer kostenlosen Software herunterzuladen.

  12. Leo

    Vielen dank endlich eine Anleitung die auch funktioniert. Hab die Seite gleich weiterempfholen.

  13. Diana

    Hatte vorher schon alle Anwendungen, die ich in den letzten 3 Tagen, vielleicht auch durch Aufforderungen, installiert hatte, wieder deinstalliert bevor ich darauf kam das ganze mal zu googlen.

    Diesbezüglich noch eine Frage: Muss ich mir jetzt Gedanken machen um irgendwelche Seiten die ich besucht habe? Passwörter ect? Habe schließlich ein paar Tage gebraucht um darauf zu kommen!

    • Mir ist bislang nicht bekannt, dass durch Nation Zoom Zugangsdaten gehackt wurden. Auf jeden Fall würde ich aber alle Cookies löschen und auch die temporären Internetdateien. Hier tauchen stets einige Daten auf, die als unsicher gelten.
      Nimm doch trotzdem einfach diesen Vorfall zum Anlass und ändere deine Zugangsdaten. Das sollte man sowieso ab und zu mal machen.

      • Diana

        Werde ich mir mal vornehmen, vielen Dank!
        Hab mir das Ding im übrigen eingefangen, als ich den CCleaner downloaden wollte, hab da wohl die unseriöse Seite erwischt, werde in Zukunft aufmerksamer sein.

        Sollte man den Malwarebytes regelmäßig laufen lassen? Der hatte nämlich nochmal 26 schädliche Dateien gefunden, wobei beim ersten Schritt nur 2 gefunden wurden…

      • Da die kostenfreie Version von Malwarebytes nicht im Hintergrund nach Schädlingen sucht – hier kann man sicherlich auch auf ein kostenfreies Avira o.ä. setzten – sollte man Malwarebytes ruhig ab und an mal das System checken lassen. Einmal die Woche vielleicht …

  14. Reinhard

    Recht herzlichen Dank für den Tipp. Es hat funktioniert bei Mozilla und IE, allerdings nicht bei Google Chrome. Diesen Browser werde ich wahrscheinlich löschen oder gibt es noch einen Tipp?
    Ein Scan mit Norton hatte übrigens überhaupt nichts gebracht. Ich frage mich, warum hat Norton bei der Installation des Virus nichts bemerkt und dies verhindert?
    Wozu ist dann Norton gut??

    • Ist mir noch nicht begegnet, dass es auf diesem Weg Probleme beim Chrome gibt. Ggf. einfach noch einmal AdwCleaner laufen lassen.
      Die Verknüpfung zum Chrome ist aber sauber?

      Norten und viele andere Sicherheitstools erkennen Nationzoom nicht, da es kein wirklicher Virus ist, sondern “nur” eine unnütze Programmerweiterung. Meist sind nur professionelle Security Programme (~40 € im Jahr) in der Lage, auch solche Probleme zu erkennen und abzuwehren.

  15. Otto Schmid

    Das entfernen von Nation Zoom hat wunderbar und sehr schnell mit dem Tipp vom Browserdoktor funktioniert, nachdem ich es vorher mit vielen anderen Programmen und Tipps überhaupt nicht geklappt hat, um das Programm zu entfernen und die nervige Geschichte für mich nun ein perfektes Ende gefunden hat.
    Ein großes Kompliment und ein herzliches Dankeschön an Browserdoktor, dass meine nervige Suche ein Ende hat.

  16. Foxy

    Bombe. Nation Zoom getilgt! Super erklärt. Voll und ganz weiter zuempfehlen.***

  17. ömer

    Hallo,

    Ich habe Ihre Punkte abgearbeitet Adw cleaner installiert, ausgeführt und die Befunde löschen lassen. Meine Verknüpfung überprüft und auch die Browsereinstellungen zurückgesetzt. Aber nation zoom bekomme ich nicht aus meinem google chrome.

    • Anna

      Hallo,
      was bei geholfen hat, war bspw Firefox komplett zu deinstallieren und dann nochmal downzuloaden. Hilft bestimmt auch bei Chrome.

      Grüße

  18. C-O Hering

    Hallo Daniel,

    ich habe Ihre Anweisungen alle durchgeführt. Das Programm AdwCleaner und Malwarebytes sind jetzt 3x durchgelaufen. Ich habe in der Registry manuell alle gefundenen Einträge von www. nationzoom.com gelöscht und durch Google ersetzt. Allerdings wenn ich IE 11 unter Windows 7 erneut starte, dann öffnet die Suchmaschine Nationzoom, und das trotz der eingestellten Standard-Startseite in den Einstellungen “Internetoptionen”.

    Haben Sie weitere Ratschläge, wie ich dieses Virus endlich loswerde?

    Beste Grüße, C-O Hering

    • Das können nur noch die Verknüpfungen sein. Anleitung hier: http://www.browserdoktor.de/falsche-startseite-verknuepfung-manipuliert/

      • C-O Hering

        Hallo Daniel,

        die Verknüpfung hatte ich bereits gelöscht und danach AdwCleaner und Malwarebytes laufen lassen. Trotz definierter Startseite kommt immer noch NationZoom. Haben Sie noch einen Tipp, um endlich den PC davon zu befreien?

        Gruß C-O Hering

    • C-O Hering, dein Problem habe ich auch gehabt, bitte untersuche die Verknüfung von dein Internet Explorer (rechte Maustaste / Eigenschaften) dort entferntst du alles was nach iexplorer.exe” steht.

      Liebe Grüße aus Lippstadt

      Marwan

  19. ce

    Vielen Dank für diese überaus hilfreiche Anleitung!!!

    Damit habe sogar ich als nicht so computer-versierte Beinahe-Seniorin es geschafft, die unerwünschte Startseite in Firefox loszuwerden!

    Bei mir war die Desktop-Verknüpfung zum Browser die Problemlösung. Habe also die Schritte von 1 – 3 ausgeführt. Auf die Idee, das Problem in der Verknüpfung zu suchen, wäre ich bestimmt nicht selbst gekommen.

    Super!

  20. oemer

    Hallo,
    trotz AdwCleaner und Malwarebytes habe ich das Problem Nation Zoom immer noch. Ich habe meine Verknüpfungen und Cookies gesäubert und das Problem besteht immer noch.
    helft mir bitte

  21. C-O Hering

    Hallo Marwan,

    die Verknüpfung hatte ich bereits gelöscht. Leider ohne Erfolg, NationZoom beherrscht den PC immer noch.

    Gruß aus Lüdenscheid
    C-O

  22. Mandy

    Hallo!

    Ich habe über den Link den AdwCleaner heruntergeladen. Die Überprüfung lief problemlos, es wurden knapp 45 Infektionen gefunden. Allerdings konnte ich diese nicht bereinigen, da ich aufgefordert wurde die Vollversion zu kaufen, um damit die Infektionen zu bereinigen. Ich habe gedacht, die Software ist kostenlos???
    Vielen Dank fürs antworten
    Liebe Grüße

    • AdwCleaner ist definiriv kostenlos. Sicher, dass wirkluch dieses Programm gestartet wurde?

  23. john

    ich möchte mich herzlich bedanken.
    NZoom entlicht die Höhner gezeigt.
    Danke

  24. mike

    Hallo Daniel
    Kann nur Danke ,Danke und nochmal Danke sagen !
    Habe mich tagelang mit anderen Programmen und Cleanern herumgeschlagen und keinen Erfolg erzielt ,
    kann nur sagen “AdwCleaner” ist supper !!! Hat mit ein paar Klicks alle meine PC Probleme behoben .
    Bin jetzt wirklich froh das ” Sch….NationZoom ” und auch andere “Nerver ” wieder los zu sein !
    Also nochmal Vielen Dank . 28.Februar 2014

  25. Beate

    hallo,
    vielen dank für die Anleitung. Nach Schritt zwei war dieses lästige Nation Zoom endlich weg.
    Alles andere hat nicht geholfen; ob Antivirenprogramm plus Claener und Mailware es war immer noch da.
    Jetzt ist der Quälgeist endlich weg. :-))
    Nochmals vielen Dank !!

Einen Kommentar schreiben