Erste Hilfe bei Problemen mit Ihrem Webbrowser

Firefox: Tab-Vorschau in der Taskleiste aktivieren

Wie lässt sich beim Mozilla Firefox eine Vorschau aller geöffneter Tabs in der Taskleiste anzeigen?

Wer gern mit mehreren Programmen und parallel dazu im Firefox mit einer größeren Anzahl geöffneten Reitern arbeitet, kennt das Problem, dass man nicht direkt zum gewünschten Tab aus der Windows Taskleiste heraus navigieren kann. Erst nach dem Klick auf das Firefox-Icon lässt sich innerhalb des Firefox die gesuchte Webseite / der Tab auswählen. Dies ist irgendwie ein Klick zu viel und lässt sich mit einer kleinen Einstellung abändern.

Das Ergebnis: Beim Überfahren des Firefox-Icons in der Taskleiste mit der Maus wird von allen geöffnten Reitern ein kleines Vorschaubild der Internetseite angezeigt, das sich direkt auswählen lässt und man so direkt zur gewählten Webseite / Tab springen kann.

Firefox - Mit und Ohne Tab-Vorschau in der Taskleiste

Firefox – Mit und Ohne Tab-Vorschau in der Taskleiste

Einstellungen – So wird’s gemacht

Musste man in früheren Firefox-Versionen über about:config den Wert browser.taskbar.previews.enable auf truesetzen, so gibt es heute im Mozilla eine einfache Checkbox zum anhaken.
Hierfür über die Firefox-Einstellungen in den Reiter Tabs wechseln und im unteren Bereich Tab-Vorschauen in der Windows-Taskleiste anzeigen mit einem Haken versehen. Diese Änderung übernehmen, fertig!

Firefox: Tab-Vorschauen in der Windows-Taskleiste anzeigen

Firefox: Tab-Vorschauen in der Windows-Taskleiste anzeigen

Diesen Beitrag in den sozialen Medien teilen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben