Google Kalender Spam – You Have Won …

Google Calendar Spam

Hilfe! Wurde meine Google Calendar App gehackt?

? You Have Won iPhone X from AppleStore

? No purchase or payment needed, official prize i PhoneXs from Total Access Network. Offer available for 40 minutes.
✅ Go to – http://fd5.info/iphone?ipn=882

So wie es aussieht, haben Spammer einen Weg gefunden, Spam-Einträge (Events) in fremden Google Kalender Einträgen unterzubringen. Derzeit taucht bei vielen Nutzern die oben aufgeführte Meldungen in der Kalender-App auf, welche einen Link zu einem Fake-Amazon-Shop enthalten (siehe Screenshot).

Letztendlich dürfte es sich hierbei um eine Phishing-Attacke handeln, um an die Amazon Zugangsdaten zu gelangen bzw. im späteren Bestellprozess Kreditkarten-Daten abzugreifen.

Bitte den Link im Kalender-Eintrag nicht anklicken!

Spam-Termineintrag in Google Calendar App

Screenshot: Spam-Termineintrag in Google Calendar App

Fake Amazon-Shop mit vermeintlich extrem günstigen iPhone XS

Fake Amazon-Shop mit vermeintlich extrem günstigen iPhone XS

Wie lässt sich der Kalender-Spam vermeiden?

Die Standardeinstellung von Google Calendar ist, dass wenn ich per Gamil eine Kalender-Einladung erhalte, diese auch ohne meine Zustimmung hinzugefügt wird.

Am Smartphone habe ich noch keinen Weg gefunden. Aber am PC lassen sich unter https://calendar.google.com/calendar/r/settings – also in den Einstellungen – folgende Anpassungen vornehmen, um solchen Spam-Attacken künftig vorzubeugen.

Google Calendar Termineinstellungen

Google Calendar Termineinstellungen

Termineinstellungen und Ansichtsoptionen

  1. Am Computer in Google Calendar einloggen und oben rechts auf das Zahnrad-Icon klicken, um die Einstellungen aufzurufen.
  2. Unter dem Punkt Allgemein die Termineinstellungen aufrufen.
  3. Automatische Einstellungen hinzufügen auf Nein, nur Einladungen anzeigen, auf die ich geantwortet habe auswählen.
  4. Unter Ansichtsoptionen den Haken bei Abgelehnte Termine anzeigen entfernen.

Ein Speichern ist nicht notwendig, dass macht die Kalender-Anwendung automatisch.

Du hast mehr Informationen dazu?
… dann bitte dies in den Kommentaren hinterlassen oder mir eine E-Mail schicken.

Über den Autor

Daniel
Mit bürgerlichem Namen Daniel Weihmann und wohnhaft in Köthen. Fachinformatiker für Systemintegration. Von 2004 - 2014 angestellt als Systemadministrator und seit 2014 selbstständig im Online-Marketing. Außerdem Mensch hinter dem Browserdoktor-Webprojekt.

Kommentar hinterlassen zu "Google Kalender Spam – You Have Won …"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.