Chrome

Der Google Chrome ist weltweit der am meisten genutzte Browser. Er ist einfach zu bedienen, hat keine überflüssigen Felder oder Leisten, ist sehr schnell und sicher. Per Plugins lässt er sich unkompliziert mit weiteren Funktionen ausstatten und so noch mehr den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Browser-Nutzung 2015, weltweit

Der Google Chrome kann unter Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista und XP sowie unter Linux und Mac OS installiert werden. Für Smartphones und Tablets steht der Browser für Android und iOS zur Verfügung. Der offizielle Download für PCs und Laptops befindet sich direkt auf der Google unter https://www.google.com/chrome/browser/desktop/index.html.

EcoLinks aus Google entfernen

EcoLinks in der Google Suche

Mit EcoLinks gekennzeichnet Affiliate-Links und Favicons in der Google-Suche: Die Chrome Extension Window Resizer sorgt für Redirects auf die Öko-Suchmaschine Ecosia.org und sorgt durch diese versteckte Google Suchergebnisseiten-Anpassung für zusätzliche Einnahmen. So lassen sich die EcoLinks deaktivieren.

QVO6 remove (Entfernen des Browser-Virus)

Qvo6.com entfernen

Der Browser-Trojaner (oder auch oftmals als Virus bezeichnete) Qvo6 verändert die Einstellungen zur Suche und der gewohnten Startseite innerhalb der Browser. So lässt er sich aus dem Firefox, Google Chrome und Internet Explorer vollständig und kostenfrei entfernen. Einfache Anleitung, die auch Laien problemlos Schritt für Schritt durchführen können.

Remove Snap.do

Snapdo entfernen: Browser-Startseite und Suche bereinigen

Anleitung zum vollständigen Löschen der Snap.do Malware vom Computer. Schluss mit der nervigen Startseite, Suche und das Ende für die zusätzlichen, nutzlosen Werbeeinblendungen. Einfach die Schritte befolgen und kostenfrei den Windows-PC und die Web-Browser (Firefox, Internet Explorer und Chrome) wieder sinnvoll und sicher nutzen.

Google Chrome Startseite und neuer Tab

Startseite im Google Chrome Browser festlegen

Wie lässt sich im Google Chrome Browser eine persönliche Startseite einstellen? Das Personalisieren einer oder mehrerer Startseiten ist in Googles Internet-Browser schnell eingerichtet und sofort funktionsfähig. Die bebilderte Anleitung zeigt in verständlichen Schritten die Vorgehensweise.