Erste Hilfe bei Problemen mit dem Browser

Anleitungen, Hilfestellungen, Tipps und Lösungen rund um den Firefox, Google Chrome, Microsoft Egde, Internet Explorer, Opera, Safari …

Browserdoktor: Computer Laptop

Zuletzt hier veröffentlicht / Aktualisiert

am häufigsten gelesene Anleitungen

Verständliche Anleitungen

für alle gängigen Browser

immer mit Hinweisen zur Sicherheit

ohne Umwege zu direkt zum Ziel

[the_ad id=“2377″]

TESTIMONIALS

Wollte Startfenster.de entfernen. Ich habe einige Zeit im Netz gesucht und etliches gefunden und probiert, leider erfolglos. Dann bin ich auf diese Seite gestoßen, nach Anleitung vorgegangen und erfolgreich aus Edge und Chrome entfernt. DANKE!

– Alfred | Startfenster entfernen

Erwin

Faszinierend! Mit dem Malwarebytes-Scanner konnte ich die SECURAZO ruckzuck und vollständig beenden. Einfach den Scanner aktivieren, die betroffenen Dateien in die Quarantäne verschieben und, wenn gewünscht, diese dort in der Quarantäne löschen. Super, vielen Dank!

– Erwin | Segurazo entfernen

Das Schreiben lag schon ausgedruckt in der Ablage. Meiner lieben Mitarbeiterin im Sekretariat kam das absolut real vor. Habe aber nun selbst noch mal gegoogelt und die Infos hier dazu gelesen. Vielen lieben Dank für Aufklärung!

– Sören | Fake-Rechnung von United Hosting

Hat geklappt! Habe nun wieder Google als erste Seite und Suche. Danke <3

– Cindy | Malwarebytes

[the_ad id=“2279″]

Über Browserdoktor.de

Seit 2013 informiere ich im Online-Portal „Browserdoktor“ über Probleme rund um die Web-Browser Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer, Microsoft Edge, Safari, Opera und so weiter. Die Seite soll Nutzerinnen und Nutzern dabei helfen, eventuell fehlerhafte Browser-Einstellungen wieder zu beheben und sicherer im World Wide Web unterwegs zu sein.

Denn schnell hat man sich als Anwender eine Schadsoftware eingefangen und will diese natürlich umgehend wieder los werden. Andere installieren sich eine freie Software von einem beliebigen Download-Portal und schon ist die Startseite auf einmal eine andere und die favorisierte Suchmaschine auch nicht mehr die zuletzt genutzte. Gerade bei einigen dieser Schadprogrammen – dazu gehören Trojaner, Hijacker, Toolbars, Adware und andere Malware – ist wirklich Vorsicht geboten. Spätestens dann, wenn durch kriminelle Hacker versucht wird Nutzerdaten und Logins auszuspähen. Denn das kann mehr als nur ärgerlich werden und richtig Geld kosten.

Aber auch Fragen zum Umgang mit Spracheinstellungen, zum Speichern und das Benutzen von Lesezeichen (auch unter den Bezeichnungen Bookmarks und Favoriten bekannt), die Suche über Google und alternative Suchmaschinen, natürlich Fehlermeldungen und vieles mehr.

Fragen an den Browserdoktor und das Portal weiter ausbauen

Wer mag kann den Browserdoktor gern unterstützen. Schicken Sie Ihre Fehlermeldungen und Fragen einfach per E-Mail daniel@browserdoktor.de – gern auch mit Screenshots, die ein Problem oft besser verdeutlichen. Zum einen kann Ihnen so vielleicht direkt weiter geholfen werden und zum anderen können so auch Ideen für neue Ratgeber-Beiträge hier auf der Webseite entstehen. Diese helfen letzten Endes auch anderen Nutzern helfen.

Auch wer selbst einen Ratgeber-Beitrag hier veröffentlichen möchte, der sich rund um das Thema Browser oder deren Einstellungen dreht, kann sich einfach per E-Mail melden.